World Radio Challenge 2014

20. März 2014 | Alte Userbeiträge | Keine Kommentare | Allgemein, Breakfast @ L'UniCo's, Kampüsün Sesi, L'UniTunes, ø News von L'UniCo, Radical on Air, Raufaser, Schallinspektion, Technik, Tin Pan Alley, Wegbegleiter, Wort Drauf

http://worldradiochallenge.com/L’Unico tritt vom 6.-9. Mai für Deutschland bei der World Radio Challenge 2014 an.

Es handelt sich hierbei nicht nur um den Versuch den aktuellen Weltrekord der längsten Radio-Sendung zu brachen (aktuell bei 65 Stunden am Stück), sondern auch um einen Wettbewerb zwischen den teilnehmenden Radios um die meistgehörte und hochwertigste Sendung im selben Zeitraum.
So kann man also gewinnen, ohne den Weltrekord geknackt zu haben – wobei es natürlich ganz sportlich ums dabei sein geht.

Wie kam es dazu?
Ein Vertreter eines Jugendradios im fernen Spanien rief an und forderte uns heraus.

Das ließen wir natürlich nicht auf uns sitzen und nahmen die Herausforderung an, ohne genau zu wissen, worauf wir uns da einließen.

Wir staunten nicht schlecht, als wir uns das offizelle Regelwerk des Guiness-Verlages ansahen.
65 Stunden Sendung – das heißt auch:
65 Stunden wach sein
65 Stunden fast ohne Unterbrechung am Stück quasseln
65 Stunden Inhalt bereit haben

…Also eine Zerreißprobe auf höchstem Niveau.
Alle Formate, Ressorts und Teilbereich werden zusammenarbeiten müssen um unser Moderatorenteam zu unterstützen.
Wenn auch ihr uns helfen wollt, interessante Studio-Gäste vorschlagen wollt, Kontakte habt, oder selbst vorbeischauen möchtet, seid ihr herzlich eingeladen uns zu schreiben:

kontakt@l-unico.de (Betreff: Weltrekord)

oder über Facebook.

Außerdem benötigen wir dringend Freiwillige, die innerhalb der Challenge als Zeugen fungieren und bestätigen, dass wir nicht schummeln. Mitmachen, kann jeder der möchte (aber nicht mit einem unserer Mitglieder Verwandt ist). Der Kontakt hierfür erfolgt ebenfalls über unsere Mailadresse/Facebook.

Die Vorbereitungen haben begonnen und wir halten euch auf dem Laufenden – also dranbleiben!

Weitere Informationen:

Die offizielle Website der Challenge

Das übersetzte Regelwerk