Programmkino Lichtblick präsentiert die 12. Studifilmnacht Paderborn

14. Juli 2016 | Birte Thomsen | Keine Kommentare | Allgemein, ø News von L'UniCo

Studifilmnacht Plakat_klein

 

Am Dienstag, den 19. Juli, präsentiert das studentische Programmkino Lichtblick bereits zum 12. Mal die Studifilmnacht, einen Abend voller Kurzfilme von Studierenden aus Paderborn und Umgebung. Los geht es um 20 Uhr im Cineplex Paderborn. Wie jedes Jahr beendet die Studifilmnacht das Sommersemester- Programm des Programmkinos Lichtblick.

Für die Studifilmnacht hat Lichtblick Studentinnen und Studenten aus Paderborn und Umgebung aufgerufen, selbstgedrehte Kurzfilme einzureichen, um diese auf der Kinoleinwand der Öffentlichkeit zu präsentieren. In diesem Jahr gibt es neben studentischen Arbeiten der Uni Paderborn, Filme von der Hochschule Ostwestfalen Lippe in Lemgo, der Uni Münster, der FH Münster sowie der Kunstakademie Münster im Programm. Das Angebot reicht sowohl Spiel- und Dokumentarfilme als auch Animations- und Experimentalfilme vertreten. Auch ein Musikvideo ist in diesem Jahr wieder dabei. Thematische Schwerpunkte bilden in diesem Jahr sowohl humorvoll witzige Alltagsmomente, als auch experimentelle Arbeiten, die bewusst nicht die Konventionen befolgen und Irritationen hervorrufen wollen. Das bunte Programm ist ein Ausdruck von der Kreativität der jungen Filmemacher. Die Filmlängen reichen von knapp zwei bis 14 Minuten.

Die besten Filme am Abend dürfen sich auf attraktive Preise freuen. Wie in den vergangenen Jahren darf auch dieses Jahr wieder jeder Zuschauer die Filme bewerten und somit den Paderborn-überzeugt- Publikumspreis festlegen. Daneben entscheidet eine Jury über einen zweiten Preis. Für die Jury konnten in diesem Jahr Dr. Andrea Nolte vom Institut für Medienwissenschaften an der Universität Paderborn, Antje Lossin vom aka-Filmclub der Universität Freiburg sowie der Regisseur und Schauspieler Simon Steinhorst gewonnen werden. Steinhorst wurde in diesem Jahr mit seinem Kurzfilm „Ein Aus Weg“ bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen ausgezeichnet und ist schauspielerisch durch seine Rolle des Robin in Jan Böhmermanns #Verafake im Neo Magazin Royale medial in Erscheinung getreten.

Die Preise für den Publikums- und den Jury-Preis werden in diesem Jahr von Paderborn überzeugt, dem Cinestrange Filmfestival, der Filmwerkstatt Münster, dem Schüren-Verlag sowie dem DVD-Label Koch Media gesponsert.

Karten für die 12. Studifilmnacht gibt es im Cineplex Paderborn: Vorverkauf: 5,50€; Abendkasse: 6,50€

12. Studifilmnacht Paderborn
Dienstag, 19. Juli 2016
Beginn: 20 Uhr
Cineplex Paderborn
Veranstalter: Programmkino Lichtblick e.V.

Weitere Infos und das Programm unter www.studifilmnacht-paderborn.de

L'UniCo auf den SocialMedia-Plattformen

Über diesen Beitrag

14. Juli 2016 | Birte Thomsen | Keine Kommentare | Allgemein, ø News von L'UniCo

Birte Thomsen

Birte Thomsen hat vielleicht etwas mit uns zu tun. Mehr will keiner von uns verraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.